06.07.2018

Bürgermeister Konrad Carl bedankte sich bei allen Vereinen und Bürgern, die sich beim Todtenweiser Gmoafest engagiert hatten. Er betonte: „Ein toller Erfolg für Todtenweis.“ Gutes Essen und ein gutes Programm habe für durchweg positive Resonanz gesorgt, fand Carl und sprach allen „ein großes Lob“ aus.

Am Dienstag, 10. Juli, am Mittwoch, 11. Juli und am Donnerstag, 12. Juli, wird der Server der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Aindling getauscht. Die Computer sind in dieser Zeit abgeschaltet, stehen also nicht zur Verfügung. Die VG bleibt geschlossen. Dies gab Konrad Carl noch einmal bekannt.

Petra Wackerl regte an, die abgebrochene Halterung für die Gießkannen am Friedhof wieder anzubringen. An der Schulstraße sei der Straßenrand tief ausgespült. Hier sei der Bauhof gefragt. Konrad Carl versprach Abhilfe: „Das werden wir mit Kalkschotter befestigen. Das hält wesentlich länger.“ (mgw)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%2020180726_BilderarchivLB_0038(1).tif
Interview

Mit zwei Pferden von Aichach nach Dänemark

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden