Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
31.08.2018

um Auffüllung Ein Todtenweiser Vollerwerbslandwirt hat in der Nähe der Zufahrt zu den Krautgärten seinen Acker mit Humus aufgefüllt. „Und nun folgt das nachherige Abnicken“, war aus dem Todtenweiser Gemeinderat zu vernehmen, als Konrad Carl den Sachverhalt darstellen wollte. Der Bürgermeister sah die Sache aus der Warte der Gemeinde: „Wir sind froh um jeden, der uns den Humus abnimmt, den wir zur Herstellung unserer Ausgleichsflächen abschieben müssen.“ In der rechtlichen und fachlichen Würdigung war zwar von landwirtschaftlich bedingten „Privilegierungstatbeständen“ die Rede, doch liegt der Acker im Bereich des Trinkwasserschutzgebietes – und dort sind „Aufschlüsse und Veränderungen der Erdoberfläche“ verboten. Der Rat erteilte einstimmig sein Einvernehmen, verwies aber auf die zuständigen Fachbehörden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.