Newsticker

Corona-Test-Panne in Bayern: Infizierte sollen am Donnerstag informiert werden
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. 16-Jähriger nach Zusammenstoß in Aindling schwer verletzt

Aindling

26.06.2020

16-Jähriger nach Zusammenstoß in Aindling schwer verletzt

Ein 16-Jähriger ist bei einem Unfall in Aindling verletzt worden, wie die Polizei berichtet.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Ein 16-jähriger Kradfahrer missachtet in Aindling die Vorfahrt an einer Kreuzung. Es kommt zum Unfall - der Jugendliche muss danach schwer verletzt ins Krankenhaus.

Mit schweren Verletzungen ist ein 16-jähriger Kradfahrer am Donnerstagabend nach einem Unfall in Aindling ins Krankenhaus gebracht worden. Er war laut Polizei gegen 18.30 Uhr auf der Arnhofer Straße in östlicher Richtung gefahren.

Unfall in Aindling: 16-Jähriger nimmt Vorfahrt und wird schwer verletzt

An der Kreuzung zur Stotzarder Straße fuhr er ungebremst ein und stieß mit einem von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Auto eines 20-jährigen Mannes zusammen. Der Sachschaden wird auf etwa 4000 Euro geschätzt. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren