1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. 18 Hasen aus Ställen in einem Garten in Merching gestohlen

Haustiere geraubt

05.05.2013

18 Hasen aus Ställen in einem Garten in Merching gestohlen

DSC_3525%5b1%5d.jpg
3 Bilder
Diese süßen Hasen wurden einer Merchinger Familie gestohlen.
Bild: Fotos: Wiedemann

Alle 18 Hasen einer Familie aus Merching sind in der Nacht von Freitag auf Samstag aus Ställen im Garten des Wohnhauses in der Untermühlstraße gestohlen worden. Der Polizei in Friedberg sind bis gestern Abend keine weiteren vergleichbaren Tierdiebstähle gemeldet worden. Die vier Elterntiere und 14 Junghasen (sechs Wochen alt und in allen Farben) waren in insgesamt vier Ställen untergebracht. Alle Türen waren am Morgen geöffnet. Ein Kleinraubtier war nicht zu Gange, weil weder Blut- noch Fellspuren zu finden waren. Weder der Familie noch Nachbarn ist in der Nacht etwas aufgefallen. (cli)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSCN3106.tif
Kunstmeile

Es wird Zeit für Aichacher Freiluftausstellung

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket