1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. 18-Jähriger fährt unter Drogen mit einem E-Scooter

Schwabhausen

05.08.2019

18-Jähriger fährt unter Drogen mit einem E-Scooter

Ein Mann war unter Drogen auf einem E-Scooter unterwegs.

Ein Mann ist in Schwabhausen mit einem E-Scooter gefahren und stand unter Drogen. Die Polizei hatte noch etwas anderes an dem Roller zu bemängeln.

Unter Drogeneinfluss war laut Polizeibericht am Freitag kurz vor Mitternacht ein 18-Jähriger aus Schwabhausen (Landkreis Dachau) mit seinem E-Scooter unterwegs. Bei einer Verkehrskontrolle bei Schwabhausen stellte die Polizei außerdem fest, dass der E-Scooter keine Versicherungsplakette hatte und damit nicht versichert war.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

E-Scooter: Beamten stellen Messer sicher

Bei weiteren Ermittlungen vor Ort stellten die Beamten auch noch ein Messer sicher, das der junge Mann eigentlich nicht mitführen durfte. Beim E-Scooter Fahrer wurde anschließend eine Blutentnahme durchgeführt. Der 18-Jährige muss sich nun wegen mehrerer Verfehlungen verantworten. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren