1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. 34-Jähriger landet mit Gleitschirm in Birnbaum

Aichach/Bayrischzell

02.05.2016

34-Jähriger landet mit Gleitschirm in Birnbaum

Ein 34-jähriger Aichacher ist am Samstag mit seinem Gleitschirm bei Bayrischzell abgestürzt.
Bild: Ralf Lienert (Symbolbild)

Viel Glück hatte ein Aichacher Gleitschirmflieger: Sein Reserveschirm rettete ihm das Leben

Ein 34-jähriger Aichacher ist am Samstag mit seinem Gleitschirm bei Bayrischzell abgestürzt. Der Mann war von der Spitzingalm unterhalb des Wendelsteins gestartet. Wohin er flog, wollte er unterwegs spontan entscheiden. Doch dann bekam er Probleme mit dem Wind.

Wie die Miesbacher Polizei bestätigte, klappte während des Fluges der Schirm des Mannes ein. Es gelang ihm allerdings, den Reserveschirm zu aktivieren. Gegen 12.15 Uhr landete er in Bayrischzell, kurz vor einer Bahnunterführung, in einem Birnbaum. Der Aichacher blieb nach laut Polizei unverletzt. Sein Schirm wurde sichergestellt. Er wird im Lauf dieser Woche auf technische Mängel überprüft. (nsi)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren