Newsticker
Ämter melden 20.398 Corona-Neuinfektionen und 1013 neue Todesfälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. 43-Jähriger bricht in Altenheim ein und wird in der Nähe gefasst

Polizei Odelzhausen

07.05.2020

43-Jähriger bricht in Altenheim ein und wird in der Nähe gefasst

Ein 43-Jähriger aus Niederbayern bricht am Mittwoch in ein Altenheim in Odelzhausen ein. Kurze Zeit später nehmen ihn die Beamten fest.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein 43-Jähriger aus Niederbayern bricht am Mittwoch in ein Altenheim in Odelzhausen ein. Kurze Zeit später nehmen ihn die Beamten fest.

Am Mittwoch, gegen 22.45 Uhr, meldete die Angestellte eines Altersheimes in der Marktstraße in Odelzhausen einen möglichen Einbruch in das Gebäude. Beim Eintreffen fanden die Polizisten ein aufgebrochenes Fenster vor.

43-Jähriger mit Einbruchswerkzeug aufgefunden

In unmittelbarer Nähe wurde ein 43-jähriger Tatverdächtiger mit Wohnsitz in Niederbayern festgenommen, bei dem laut Polizei sowohl Einbruchswerkzeug als auch aus dem Objekt entwendetes Bargeld aufgefunden wurde.

Weitere Ermittlungen zur Tat werden derzeit durchgeführt. Von der Staatsanwaltschaft wird Untersuchungshaft gegen den Tatverdächtigen beantragt. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren