Newsticker

USA: Fünf Millionen gemeldete Corona-Infektionen seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. 70.000 Euro Schaden: 36-Jähriger landet mit Sportwagen in Spargelfeld

Polizei Pöttmes

29.04.2020

70.000 Euro Schaden: 36-Jähriger landet mit Sportwagen in Spargelfeld

70000 Euro: So hoch ist der Totalschaden nach einem Unfall bei Schnellmannskreuth. Ein 36-Jähriger flog mit seinem Sportwagen in ein Spargelfeld.
Bild: Marc Tierl/dpa (Symbolfoto)

70.000 Euro: So hoch ist der Totalschaden nach einem Unfall bei Schnellmannskreuth. Ein 36-Jähriger landet mit seinem Sportwagen in einem Spargelfeld.

Ein 36-jähriger Autofahrer landete am Mittwochmittag gegen 11.30 Uhr mit einem Sportwagen (McLaren) in einem Spargelfeld, nachdem er laut Polizei aufgrund von Aquaplaning die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte.

Nach Abflug in Spargelfeld: Auto hat Totalschaden

Der Mann war auf der Kreisstraße AIC 1 von Aichach in Richtung Pöttmes unterwegs, als er auf Höhe Schnellmannskreuth die Fahrbahn nach links verließ. Am Fahrzeug entstand laut Polizei ein Totalschaden in Höhe von etwa 70.000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren