Newsticker
RKI meldet 16.417 Neuinfektionen und 879 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. 85-Jähriger gerät mit Auto auf Gegenfahrbahn

Polizei

14.05.2020

85-Jähriger gerät mit Auto auf Gegenfahrbahn

Die Aichacher Polizei meldet einen Unfall, der sich am Mittwochabend in Allmering bei Rehling ereignet hat.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein 85-jähriger Mann gerät mit seinem Auto in Allmering auf die Gegenfahrbahn. Dort kommt es zum Zusammenstoß. Beide Fahrer haben dennoch Glück.

Ein 85-jähriger Autofahrer hat am Mittwochabend bei Rehling einen Unfall verursacht. Laut Polizei war der Mann gegen 19 Uhr auf der Kreisstraße von Aindling in Richtung Rehling unterwegs.

In einer Rechtskurve gerät das Auto in Allmering auf Abwege

In Allmering geriet sein Auto einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß es in den entgegenkommenden Wagen eines 54-Jährigen. Weil beide langsam unterwegs waren, hielten sich die Folgen in Grenzen. Die beiden Fahrer blieben unverletzt. Der Sachschaden beträgt rund 2000 Euro. (jca)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren