Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. 9000 Medien ziehen um

Flohmarkt

10.02.2015

9000 Medien ziehen um

In der Aindlinger Pfarr- und Gemeindebücherei gab es kurz vor dem Umzug wieder Bücher zum Kilopreis.
Bild: Karina Schaffelhofer

Aindlinger Leseratten bekommen zum Abschied noch mal Bücher zum Kilopreis

Alles muss raus: So könnte man das Motto des Bücherflohmarkts am vergangenen Sonntag in Aindling bezeichnen. Schließlich galt es vor dem großen Umzug noch, möglichst viele gebrauchte Bücher loszuwerden.

So gab es für die Leseratten die Bücher wieder zum Kilopreis. Zahlreiche Romane, Krimis, Kinderbücher oder auch Reiseführer waren in den Räumen des Aindlinger Pfarrheims aufgereiht. Außerdem konnten sich die Gäste bei Kaffee und Kuchen stärken.

Von Montag, 23. Februar, bis Samstag, 14. März, bleibt die Pfarr- und Gemeindebücherei in Aindling geschlossen. Währenddessen gilt es, 9000 Bücher und andere Medien vom alten Standort im Pfarrheim in die ehemaligen Schleckerräume zu transportieren. Dort werden die Räume gerade auf Vordermann gebracht, ein Teppich wurde bereits verlegt und eine Theke eingebaut. Künftig lädt auch eine Kaffee-Ecke die Leser zum Verweilen ein.

Am Sonntag, 15. März, eröffnet die Aindlinger Bücherei dann erstmals an ihrem neuen Standort an der Hauptstraße. (ffl)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren