1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Achtjährige bei Unfall in Handzell schwer verletzt

Kreis Aichach-Friedberg

14.09.2018

Achtjährige bei Unfall in Handzell schwer verletzt

Ein achtjähriges Mädchen ist bei einem Unfall im Pöttmeser Ortsteil Handzell schwer verletzt worden. Es wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.
Bild: Alexander Kaya

Eine achtjährige Radlerin wurde bei einem Unfall im Pöttmeser Ortsteil Handzell schwer verletzt. Eine Autofahrer nahm ihr laut Polizei die Vorfahrt.

Eine achtjährige Radfahrerin ist am Donnerstagabend bei einem Unfall im Pöttmeser Ortsteil Handzell schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ihr ein Autofahrer die Vorfahrt genommen. Laut Polizei übersah der 56-jährige Autofahrer an der Kreuzung Talstraße / Gausbergstraße das Mädchen, das von rechts kam. Radlerin und Auto stießen zusammen. Die Achtjährige musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. (jasa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
5H6A0074.jpg
Stadtmuseum

Sonderausstellung zum Landler in Aichach 

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden