Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Affing-Mühlhausen: Unfall bei Mühlhausen: Betrunkener Pizzalieferant kippt mit Auto um

Affing-Mühlhausen
14.06.2021

Unfall bei Mühlhausen: Betrunkener Pizzalieferant kippt mit Auto um

Auf der Staatsstraße 2035 zwischen den Affinger Ortsteilen Mühlhausen und Bergen hat sich am Sonntagabend ein Unfall ereignet.  Ein Autofahrer war auf der Verbindungsstraße in Richtung Bergen unterwegs. Wie die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen mitteilte, verursachte er dabei offenbar allein beteiligt einen Unfall.
Foto: Verena Golling, Ffw Mühlhausen

Zwischen den Affinger Ortsteilen Mühlhausen und Bergen geschah am Sonntagabend ein Unfall. Ein Pizzalieferant kam von der Straße ab, fuhr auf die Leitplanke und kippte um.

Auf der Augsburger Straße zwischen den Affinger Ortsteilen Mühlhausen und Bergen hat sich am späten Sonntagabend ein Unfall ereignet. Ein Pizzalieferant war gegen 23 Uhr auf der Verbindungsstraße in Richtung Bergen unterwegs. Wie die Polizei mitteilte, kam der 39-Jährige in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Straße ab und geriet mit seinem Wagen auf die dort beginnende Leitplanke.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.