Newsticker
Ukraine ordnet offenbar an, Mariupol nicht länger zu verteidigen
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach: 15-Jähriger war der „Spiegel-Treter“ in Aichach

Aichach
21.01.2020

15-Jähriger war der „Spiegel-Treter“ in Aichach

Die Aichacher Polizei hat einen 15-jährigen Schüler als "Spiegel-Treter" ermittelt.
Foto: Juilan Leitenstorfer (Symbolbild)

In der Nacht zum 17. November werden am Aichacher Bahnhof elf Autospiegel abgerissen. Die Polizei weiß nun: Ein 15-Jähriger ist dafür verantwortlich.

Es war eine böse Überraschung für elf Autobesitzer nach einer Nacht im November: Sie fanden am 17. November ihre Fahrzeuge. die sie am Bahnhof abgestellt hatten, mit abgerissenen Außenspiegeln wieder. Die Aichacher Polizei weiß nun, wer für die Sachbeschädigung verantwortlich ist: Es war ein 15-jähriger Schüler – offenbar ganz alleine.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.