Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach: Boule, Tac und Kaffee-Zeit: So leben Senioren in „Aichachs Wohnzimmer“

Aichach
12.03.2020

Boule, Tac und Kaffee-Zeit: So leben Senioren in „Aichachs Wohnzimmer“

Die meist gleichbleibende Boule-Truppe lässt sich auch nicht von schlechtem Wetter abhalten. Viele von ihnen sind mittlerweile schon richtige Profis.
Foto: Anna-Lena Bruggner

Plus Es gibt ein breites Angebot im Haus der Senioren in Aichach. Auch als junger Mensch wird man dort herzlich willkommen geheißen.

Es ist ein bisschen bewölkt und wirkt, als könnte es noch anfangen zu regnen, als ich mich an einem Donnerstagnachmittag auf den Weg zum Haus der Senioren in Aichach mache. Angekommen an dem niedrigen zweistöckigen Haus Hinterm Turm unweit des Unteren Tors, ist in der Küche schon der Tisch gedeckt. Es riecht nach Kuchen und frischem Kaffee. Ich fühle mich sofort wohl. Nebenan wird fürs TAC-Spiel hergerichtet. Draußen auf dem hauseigenen Platz wird alles für eine Partie Boule vorbereitet. Ich erlebe heute einen typischen Donnerstag in „Aichachs Wohnzimmer“, wie es Renate Schubert, Koordinatorin im Haus, liebevoll nennt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.