Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach: Corona gefährdet Schulprojekt von Aichacher Aushilfspfarrer aus Uganda

Aichach
29.10.2020

Corona gefährdet Schulprojekt von Aichacher Aushilfspfarrer aus Uganda

Uganda hat nicht nur unter Corona, sondern auch unter den Folgen des Lockdowns zu leiden. Viele Menschen leiden Hunger. Dieses Bild zeigt Kindergartenkinder beim Essen.
Foto: Joseph Sserunjogi

Plus Seit 25 Jahren übernimmt Pater Joseph aus Uganda die Urlaubsvertretung in Aichach. Wegen Corona kann er 2020 nicht kommen - mit Folgen für sein Schulprojekt.

Eigentlich sollte es ein großes Fest geben – zum 25. Jubiläum der Urlaubsvertretung von Pater Joseph Sserunjogi in Aichach. Doch coronabedingt musste das Fest verschoben werden. Auch die 25-Jahr-Feier der Partnerschule des Aichacher Missionskreises in Mityana in Uganda, der St. Martin Percoto Primary and Vocational School im November, findet nicht statt. Stattdessen sendet Pater Joseph einen Hilferuf aus Uganda nach Aichach.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.