Newsticker
Corona-Fallzahlen gehen weiter zurück – Inzidenz bei 15,5
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Eitershofen: Erst Bauwagen, dann Fliesengeschäft: Einbrecher im Raum Aichach unterwegs

Aichach-Eitershofen
10.06.2021

Erst Bauwagen, dann Fliesengeschäft: Einbrecher im Raum Aichach unterwegs

Die Polizei meldet Einbrüche im Bauwagen Eitershofen und in einem Aichacher Fliesengeschäft. War es derselbe Täter?
Foto: Alexander Kaya

In der Nacht auf Mittwoch wird sowohl im Bauwagen Eitershofen als auch in einem Aichacher Fliesengeschäft eingebrochen. Die Polizei geht von einem Täter aus.

Ein bislang unbekannter Einbrecher hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch im Raum Aichach sein Unwesen getrieben. Wie die Polizei mitteilt, stemmte er um etwa 1 Uhr ein Fenster im Bauwagen Eitershofen auf und öffnete anschließend neben einem Zigarettenautomaten auch eine Geldkassette. Dabei entwendete der Täter Bargeld in Höhe von knapp 650 Euro. Hinzu kommt ein Sachschaden von rund 150 Euro.

Einbrüche in Bauwagen Eitershofen und Aichacher Fliesengeschäft

Die Polizei geht davon aus, dass dieselbe Person auch für einen zweiten Einbruch in dieser Nacht verantwortlich ist: Zwischen 17 Uhr und 6 Uhr wurde an einem Fliesengeschäft in der Aichacher Rudolf-Diesel-Straße ein Fenster aufgehebelt. Der Einbrecher durchsuchte die Büroräume nach Bargeld, blieb dabei jedoch ohne Erfolg. Anschließend verschwand er ohne Beute in unbekannte Richtung. Der Sachschaden liegt im unteren dreistelligen Bereich.

Die Polizeiinspektion Aichach bittet nun um Mithilfe. Hinweise nimmt sie unter 08251/8989-0 entgegen. (kmax)

Lesen Sie dazu auch:

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.