Newsticker
Vermehrt Impfdurchbrüche beim Impfstoff von Johnson-&-Johnson
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Corona: So laufen die Auffrischungsimpfungen im Landkreis Aichach-Friedberg

Aichach-Friedberg
15.09.2021

Corona: So laufen die Auffrischungsimpfungen im Landkreis Aichach-Friedberg

Die Zahl der Auffrischungsimpfungen im Landkreis Aichach-Friedberg ist noch überschaubar. Unterdessen sinkt die Corona-Inzidenz leicht.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Plus Seit August sind in Bayern Auffrischungsimpfungen möglich, jetzt gibt es erste Zahlen für den Landkreis Aichach-Friedberg. Wie die Lage am Krankenhaus ist.

Die Impfstatistik im Landkreis Aichach-Friedberg ist um eine Kategorie reicher: Erstmals hat das Landratsamt am Mittwoch Zahlen zu den sogenannten Auffrischungsimpfungen veröffentlicht. Sie sind in Bayern seit Mitte August möglich und sollen die Angehörigen von bestimmten Risikogruppen, deren vollständige Impfung bereits länger ein halbes Jahr her ist, besser schützen. Nach Angaben des Landratsamtes haben im Wittelsbacher Land bislang 64 Personen Auffrischungsimpfungen erhalten, die meisten davon über niedergelassene Ärztinnen und Ärzte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.