1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Die Bundesliga wird spannender

Aichach-Friedberg: Die Bundesliga wird spannender

Sebastian_Richly.jpg
Kommentar Von Sebastian Richly
25.08.2018

Auch die Fußball-Fans im Wittelsbacher Land Drücken wieder die Daumen. Warum der FC Bayern München nicht zwangsläufig Meister wird.

Während die Amateurfußballer im Landkreis Aichach-Friedberg schon seit einigen Wochen wieder dem Ball hinterherjagen, ist nun auch die neue Bundesligasaison am Wochenende gestartet. Für die eingefleischten Fans hat das Warten endlich ein Ende. Aber warten auf was? Auf die nächste langweilige Saison mit der Gewissheit, dass der FC Bayern ohnehin wieder Meister wird? Die Frage lautet hierbei für viele nicht ob, sondern wann.

Moment! Diesmal könnte es erstmals wieder etwas spannender zugehen. Ernsthaft: Sogar der langjährige Bayern-Fan Georg Moser aus Handzell ist, wie berichtet, skeptisch gegenüber seiner Lieblingsmannschaft. Alternde Stars, ein junger unerfahrener Trainer und ein mehr als wackeliger Auftritt im DFB-Pokal. Eigentlich ist alles angerichtet für eine Saison der Überraschungen. Sogar der Schalke-Fanklub „Wittelsbacher Knappen“ aus Aichach darf sich Hoffnungen auf die Schale machen. Ganz zu schweigen von den Fans des FC Augsburg im Wittelsbacher Land. Oder jubelt am Ende Aichachs Bürgermeister Klaus Habermann über den Titel des 1. FC Nürnberg auf dem Rathausbalkon der Paarstadt? (hier geht‘s zum Bericht)

Wer das tatsächlich für möglich hält, darf als Exot gelten. Das macht aber nichts: Es gibt schließlich noch genügend andere interessante Sportarten, auch bei uns im Landkreis. Und dennoch kommt man in diesen Tagen nur schwerlich am Volkssport Nummer eins vorbei – König Fußball ist zurück.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
IMG_1453.JPG
Gemeinderat Baar

Ärger über „internen Regelverstoß“

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen