Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Gesundheitsamt erklärt Corona-Ausbruch im Haus an der Paar für beendet

Aichach-Friedberg
29.01.2021

Gesundheitsamt erklärt Corona-Ausbruch im Haus an der Paar für beendet

Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Aichach-Friedberg bleibt konstant.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Aktuell ist somit nur noch ein Seniorenheim betroffen. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Aichach-Friedberg bleibt konstant.

Eine gute Nachricht: Das Gesundheitsamt hat den Corona-Ausbruch am Aichacher Seniorenheim "Haus an der Paar" für beendet erklärt. Das teilte das Landratsamt am Freitag mit. Somit ist im gesamten Landkreis nur noch das AWO-Heim, ebenfalls in Aichach, betroffen. Dort ist ein Reihentest für kommenden Mittwoch geplant. Die Ergebnisse nach dem Reihentest am Friedberger Krankenhauspersonal liegen aktuell noch nicht vor. Nach Angaben des Landratsamts werden derzeit im Friedberger Krankenhaus keine Covid-19-Patienten behandelt. Im Aichacher Krankenhaus sind zwei Verdachtsfälle und 27 Covid-19-Patienten. Sieben von ihnen liegen auf der Intensivstation und werden beatmet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.