Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach-Friedberg: Umweltpreis: Diese vier Initiativen aus dem Landkreis überzeugen

Aichach-Friedberg
03.10.2021

Umweltpreis: Diese vier Initiativen aus dem Landkreis überzeugen

Die Firma Repulping Technology aus Schiltberg entwickelte ein Verfahren, um Verbundmaterialien leichter dem Recyclingkreislauf zuführen zu können: (von links) Altbürgermeister Josef Schreier, Angela Schlecht, Marc Grinbold, Josef Kratzer, Landrat Klaus Metzger, Geschäftsführer Ulrich Neumüller, Bürgermeister Fabian Streit, Gemeinderätin Sandra Schmid, Stifter Heinz Arnold.
Foto: Gerlinde Drexler

Plus Der Landkreis Aichach-Friedberg hat vier neue Umweltpreisträger. Die Bandbreite reicht vom Bio-Pionier aus Schorn bis zur innovativen Firma aus Schiltberg.

Gleich vier Preisträger erhielten am Donnerstag den Umweltpreis des Landkreises. Das lag daran, dass im vergangenen Jahr keine Verleihung stattfinden konnte und Landrat Klaus Metzger diesmal den Umweltpreis für zwei Jahre verlieh. In kleinerem Rahmen als sonst, aber trotzdem festlich. Die Preisträger aus 2019 waren die Firma Repulping Technology aus Schiltberg und Josef Birndorfer aus Aichach. Den Umweltpreis 2020 erhielten Elisabeth und Hubert Birkmeir aus Schorn (Gemeinde Pöttmes) und das Bündnis Nachhaltiges Mering.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.