Newsticker
Ukraine meldet schwere russische Raketenangriffe im Osten
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach-Friedberg: Wittelsbacher Land wird Öko-Modellregion

Aichach-Friedberg
17.04.2019

Wittelsbacher Land wird Öko-Modellregion

Mehr ökologisch angebaute Lebensmittel, die im Landkreis produziert und im Landkreis vertrieben werden – so wie beispielsweise bei der solidarischen Landwirtschaft (Solawi) in Blumenthal (Bild). Das ist das Ziel der Öko-Modellregion.
Foto: René Räpple (Archiv)

Aichach-Friedberg gehört jetzt zu den 15 neuen Öko-Regionen in Bayern und bekommt Fördergelder. Wofür sie verwendet werden und was die Ziele sind.

Das Wittelsbacher Land ist künftig eine staatlich anerkannte Öko-Modellregion. Zwölf solcher Regionen gibt es bisher in Bayern. Nun kommen 15 neue hinzu. Das Wittelsbacher Land hatte sich um den Titel beworben. Am Dienstag kam die Nachricht aus München, dass Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber nun auch das Wittelsbacher Land zur Öko-Modellregion erklärt. Zuvor hatte eine Jury den Landkreis als geeignet bewertet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.