Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach: Für die Spitalkirche steht eine umfangreiche Sanierung an

Aichach
05.05.2021

Für die Spitalkirche steht eine umfangreiche Sanierung an

Die Spitalkirche am Oberen Stadtplatz in Aichach - rechts im Bild - muss umfangreich saniert werden.
Foto: Erich Echter (Archivbild)

Plus Die Spitalkirche am Aichacher Stadtplatz muss für über zwei Millionen Euro saniert werden. Der Stiftungsausschuss will jetzt die Planung des Großprojekts angehen.

Die Fassade bröckelt, es gibt undichte Stellen, die Altäre und Kirchenmalereien bedürfen einer Konservierung: Für die Spitalkirche am Aichacher Stadtplatz steht eine größere Innen- und Außenrenovierung an. Das berichtete Hans Eberle, Leiter des Alten- und Pflegeheims Heilig-Geist-Spital, im Stiftungsausschuss des Aichacher Stadtrats. Der Maßnahmenumfang, den Architekt Rainer Heuberger ermittelt hat, kommt laut Eberle einer Generalsanierung gleich. Die Gesamtkosten: 2,07 Millionen Euro.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren