Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Griesbeckerzell: Zell ohne See sagt wegen Corona den Fasching ab

Aichach-Griesbeckerzell
07.10.2020

Zell ohne See sagt wegen Corona den Fasching ab

Das Zeller Narrenschiff bleibt diesmal im Hafen. Die Faschingsgesellschaft Zell ohne See hat sämtliche Faschingsveranstaltungen in Griesbeckerzell abgesagt.
Foto: Erich Echter (Archivbild)

Die Verantwortlichen von Zell ohne See haben sich entschieden: In Griesbeckerzell gibt es weder Faschingsumzug noch Narrensitzungen. Was für die Narren übrig bleibt.

Die Griesbeckerzeller Faschingsgesellschaft Zell ohne See wird in der kommenden Faschingssaison 2020/2021 keinerlei Veranstaltungen durchführen. Bei der jüngsten Sitzung des Präsidiums beschlossen die Verantwortlichen laut Mitteilung einstimmig, die Faschingsbälle, die Narrensitzungen und den großen Umzug am Faschingssonntag abzusagen. Auch an Weiberfasching, am Rosenmontag und am Kehraus werden keine Faschingsveranstaltungen in der Aichacher Faschingshochburg stattfinden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.