Newsticker
Ukrainische Truppen stoßen von Charkiw bis zur russischen Grenze vor
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach: Grüne: Radler haben es in Aichach schwer

Aichach
27.01.2020

Grüne: Radler haben es in Aichach schwer

Brennpunkt Bahnhof: Radler, die von der Innenstadt kommen und am Bahnhof links abbiegen wollen, müssen in der starken Rechtskurve besonders gut aufpassen. Deshalb fordern die Grünen mit diesem Rad: "Ich will hier rüber."
Foto: Erich Echter

Plus Aichachs Grüne machen mit „sprechenden“ Fahrrädern auf neuralgische Punkte aufmerksam. Ihnen geht es um Querungshilfen und neue Durchfahrten.

Fahrräder, die „sprechen“, sind seit ein paar Wochen in Aichach zu finden. „Ich will hier durch“, hat ein Drahtesel zum Beispiel bis vor Kurzem an der Donauwörther Straße gefordert. Und „Ich will hier rüber“ ist seit einigen Tagen auf einem alten Fahrrad in der Kurve am Bahnhof zu lesen. Eine Sonnenblume verrät, was keine Überraschung ist: Es handelt sich um eine Aktion des Grünen-Ortsverbands Aichach. Die Partei will an neuralgischen Punkten auf die Probleme von Radfahrern im Stadtverkehr aufmerksam machen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.