Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach: Kranausleger trifft fast Pedelec-Fahrer

Aichach
08.06.2016

Kranausleger trifft fast Pedelec-Fahrer

Hinter einem Altkleidercontainer konnte sich ein 78-jähriger Mann in Sicherheit bringen. Symbolbild
Foto: Silvio Wyszengrad

78-Jähriger beweist Reaktionsschnelle und bringt sich hinter Kleidercontainer in Sicherheit. Ein Haltebolzen hatte sich gelöst

Ein Pedelec-Fahrer wäre laut Polizei am Dienstag gegen 10 Uhr in Aichach fast von einem Kranausleger getroffen worden. Der 78-jährige bewies laut Polizei Reaktionsschnelle. Er brachte sich rechtzeitig hinter einem Container in Sicherheit. Ein 43-jähriger Lastwagenfahrer war auf der Theodor-Heuss-Straße in westlicher Richtung unterwegs. Auf einem Anhänger transportierte er einen zusammengelegten Kran. Etwa 200 Meter vor dem Kreisverkehr löste sich plötzlich ein Haltebolzen und der obere Kranausleger schwenkte nach außen. Dort beschädigte er zunächst zwei geparkte Fahrzeuge und schwenkte kurz zurück, um dann erneut nach außen zu drehen. Dabei bedrohte er den Radfahrer, der sich aber rechtzeitig in Sicherheit bringen konnte. Sein Rad wurde jedoch zertrümmert. Der Schaden wurde auf etwa 12000 Euro geschätzt. (AN)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.