Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach: Neuer Kinofilm: Aichacherin bereist auf Wildpferden Europa

Aichach
21.10.2020

Neuer Kinofilm: Aichacherin bereist auf Wildpferden Europa

Simone Hage war während ihrer Reise mit ihrer Stute Coco an einem Strand auf der Insel Romo in Dänemark.
Foto: Kaike Tappe

Plus Simone Hage ist mit ihren Wildpferden quer durch Europa gereist. Über die 20-jährige Aichacherin erscheint nun bereits der zweite Kinofilm.

Am Ende des Lebens, sagt Simone Hage, wolle sie nicht auf dem Grabstein stehen haben: "Mein Leben hat allen anderen gefallen, nur mir nicht." Die 20-Jährige hat in den vergangenen Jahren so einiges erlebt. Mit 16 Jahren verließ sie die Schule, machte sich als Fotografin selbstständig und beschloss, dass sie nicht dem typischen Weg – Schule, Ausbildung, Job – folgen würde. Stattdessen wollte sie die Welt sehen. Seitdem ist die Aichacherin stets auf Reisen gewesen, unter anderem in Dänemark, Spanien und Portugal. Und das zu Pferd.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.