Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach: Oberwittelsbacher Burggeschichte in sieben Stationen

Aichach
18.09.2019

Oberwittelsbacher Burggeschichte in sieben Stationen

Bis zur Landesausstellung im Jahr 2020 soll der Burgplatz als „Wittelsbacher Erinnerungsort“ erlebbar gemacht werden.
Foto: Erich Echter

Plus Burgplatz im Aichacher Stadtteil soll bis zur Landesausstellung 2020 zum Erinnerungsort werden. Auch der Weg zum Sisi-Schloss wird verbessert

Wenn im nächsten Jahr Aichach mit Friedberg Schauplatz der Bayerischen Landesausstellung „Stadt befreit. Wittelsbacher Gründerstädte“ ist, soll auch der Burgplatz im Stadtteil Oberwittelsbach ins rechte Licht gerückt werden. Vorher ist dort aber noch einiges zu tun. Was genau, stellte Bauamtsleiterin Carola Küspert am Dienstag im Bauausschuss des Aichacher Stadtrats vor und erntete für das Konzept einmütige Zustimmung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.