Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Sulzbach: Silberdistel: Elisabeth Eggers ausgezeichnet

Aichach-Sulzbach
21.12.2018

Silberdistel: Elisabeth Eggers ausgezeichnet

Elisabeth Eggers (Dritte von links) nahm stellvertretend für die Selbsthilfegruppe für Krebsnachsorge im Landkreis die Silberdistel unserer Zeitung entgegen. Eggers’ Ehemann Wolfgang (links) und ihre Mitstreiterinnen begleiteten sie. Bürgermeister Klaus Habermann (rechts) kam zum Gratulieren vorbei.
Foto: Sebastian Richly

Die 69-Jährige leitet seit Jahren die Selbsthilfegruppe Krebsnachsorge in Aichach-Friedberg. Was die Menschen an ihr schätzen.

„Mei, ist die schön“, entfährt es Elisabeth Eggers, als sie die Silberdistel, eine Auszeichnung unserer Zeitung für besonders engagierte Menschen, in Händen hält. Die 69-Jährige aus Sulzbach (Stadt Aichach) leitet seit rund 16 Jahren die Selbsthilfegruppe für Krebsnachsorge im Landkreis. Was die Teilnehmer besonders an ihr schätzen: ihr unwahrscheinlich einfühlsames Wesen. Neben ihrem großen Engagement für die Gruppe zeichnet die Sulzbacherin noch etwas anderes aus: ihre Bescheidenheit und ihr Humor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.