Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach: Theater gibt es überall im Landkreis Aichach-Friedberg

Aichach
07.05.2018

Theater gibt es überall im Landkreis Aichach-Friedberg

Die Referenten der Tagung von links Nicoletta Kindermann (Theater Augsburg), Louisa Grötsch und Andreas Gärtner (Neues Theater Mering)
2 Bilder
Die Referenten der Tagung von links Nicoletta Kindermann (Theater Augsburg), Louisa Grötsch und Andreas Gärtner (Neues Theater Mering)
Foto: Michael Schmidberger

Amateurschauspieler des Wittelsbacher Landes stehen in Schulen, Wirtshäusern, Hallen, und unter freiem Himmel auf den Bühnen. Jetzt treffen sich 58 von ihnen

58 Mitglieder von 21 Theatergruppen waren der Einladung von Kreisheimatpfleger und Laienspielberater Michael Schmidberger ins Landratsamt gefolgt. Mit großem Interesse haben sich die Theatermacher aus dem Landkreis an der 35. Amateurtheater-Tagung beteiligt. Landrat Klaus Metzger dankte ihnen für ihr ehrenamtliche Engagement: „Sie sind diejenigen, die das Wittelsbacher Land in den Vordergrund rücken.“ Er bat darum, sich mit der Regelung der so genannten stillen Tage zu arrangieren. An diesen Tagen sollen keine Theaterveranstaltungen mit lustigem Charakter stattfinden. Metzger lud die Theater des Landkreises ein, sich mit Inszenierungen am Rahmenprogramm der Landesausstellung 2020 zu beteiligen. Das Theaterstück sollte inhaltlich mit den Wittelsbachern zu tun haben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren