Newsticker
RKI: 11.336 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz erstmals seit 20. März unter 100
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Unterwittelsbach: Polizei stoppt bei Unterwittelsbach Autofahrer unter Drogeneinfluss

Aichach-Unterwittelsbach
03.05.2021

Polizei stoppt bei Unterwittelsbach Autofahrer unter Drogeneinfluss

Bei einer Verkehrskontrolle im Aichacher Stadtteil Unterwittelsbach fiel ein 52-jähriger Autofahrer auf.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolfoto)

Ein 52-Jähriger fällt bei einer Verkehrskontrolle im Aichacher Stadtteil Unterwittelsbach wegen Ausfallerscheinungen auf. Was der Drogentest verrät.

Bei einer Verkehrskontrolle entdeckte die Aichacher Polizei am Sonntag einen 52-jährigen Autofahrer, der unter Drogeneinfluss stand. Wie die Polizei berichtet, war der Mann gegen 13 Uhr auf der Herzog-Max-Straße im Aichacher Stadtteil Unterwittelsbach mit einem Kleintransporter unterwegs.

Was bei der Kontrolle in Unterwittelsbach herauskommt

Bei der Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der 52-Jährige leicht mit circa 0,4 Promille alkoholisiert war. Zudem fielen den Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen auf. Ein Drogentest reagierte laut Polizei positiv auf den Wirkstoff THC, der in Cannabis-Pflanzen enthalten ist. Deshalb musste der Mann die Beamten zur Blutentnahme ins Aichacher Krankenhaus begleiten. (ull)

Lesen Sie dazu auch:

Fake-Anruf löst Feuerwehreinsatz in Zahling aus

Unfall bei Inchenhofen: Fahrer flüchtet und kehrt alkoholisiert zurück

Brandstiftung in Burgadelzhausen: Polizei hat mutmaßlichen Täter

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren