Newsticker
RKI meldet erneut deutlichen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach-Walchshofen: Autofahrer fährt viel zu schnell und kracht gegen Brücke

Aichach-Walchshofen
13.08.2019

Autofahrer fährt viel zu schnell und kracht gegen Brücke

Ein Autofahrer ist im Aichacher Stadtteil Walchshofen gegen eine Brücke gekracht. Er war laut Polizei deutlich zu schnell unterwegs.
Foto: Symbolfoto: Wolfgang  Widemann

Ein Autofahrer war in Walchshofen laut Polizei deutlich zu schnell. In einer Kurve kam er ins Schleudern und krachte gegen eine Brücke. Der Schaden ist immens.

Einen Schaden von 20000 Euro hat ein Autofahrer am Montagabend bei einem Unfall im Aichacher Stadtteil Walchshofen verursacht. Der 36-Jährige war gegen 22.30 Uhr mit seinem Auto auf der Kreisstraße AIC 5 vom Aichacher Stadtteil Oberbernbach nach Radersdorf, einem Kühbacher Ortsteil, unterwegs.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.