Newsticker
CSU-Generalsekretär Blume schwört Union auf Oppositionsarbeit ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach: Wilde Flucht auf frisiertem Mofa vor Polizei: 20-Jähriger vor Gericht

Aichach
25.11.2020

Wilde Flucht auf frisiertem Mofa vor Polizei: 20-Jähriger vor Gericht

Eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferte sich im Januar ein heute 20-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis. Nun stand er vor Gericht.
Foto: David Young, dpa (Symbolfoto)

Plus Ein 20-Jähriger lieferte sich bei Petersdorf auf einem frisierten Mofa eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei. Nun stand er in Aichach vor Gericht.

Eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferte sich im Januar ein heute 20-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis. Der Grund für die Flucht: Er saß auf einem frisierten Mofa, das kein Kennzeichen hatte. Nach einigen waghalsigen Fahrmanövern endete die Flucht mit einem Crash. Wegen fahrlässiger Gefährdung des Straßenverkehrs, verbotenen Rennens und Fahrens ohne Führerschein musste er sich am Dienstag vor dem Jugendgericht am Aichacher Amtsgericht verantworten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.