1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach schmückt sich fürs Fußball-Fest

WM

13.06.2018

Aichach schmückt sich fürs Fußball-Fest

Aichach „begrüßt“ die Weltmeisterschaft: Die Fahnen der Nationen flattern in der Innenstadt. Die letzte Fahne befestigten am Dienstag Bürgermeister Klaus Habermann (links) und Martin Fischer von der Aga mit Alfons Huber (rechts) vom Bauhof.
Bild: Erich Echter

Es kann losgehen: Die Fahnen der Fußballnationen flattern schon in der Innenstadt

König Fußball kündigt sich auch in Aichach schon an: Über der Innenstadt flattern rechtzeitig zur Fußball-Weltmeisterschaft, die am Donnerstag beginnt, die Flaggen aus aller Welt. Seit vielen Jahren ist das Tradition. Die Stadt Aichach und die Aktionsgemeinschaft Aichach (Aga) lassen die Fahnen der 32 beteiligten Nationen am Stadtplatz wehen und teilen sich die Kosten der Aktion. Die letzte Fahne befestigten am Dienstag Bürgermeister Klaus Habermann und Martin Fischer von der Aga persönlich an den Halteleinen. Dabei wurden sie von Alfons Huber (rechts) vom Bauhof mit dem Hubsteiger in luftige Höhen gehoben. (ech)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20image00026.tif
Katastrophe

Aichacherin überlebt Erdbeben auf Lombok und hilft

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden