Newsticker

Lauterbach: Bundesregierung soll Signal gegen angekündigte Lockerungen in Thüringen setzen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Alkohol: Rollerfahrer mit zwei Promille in Aichach erwischt

Aichach

29.03.2020

Alkohol: Rollerfahrer mit zwei Promille in Aichach erwischt

Alkoholkontrolle. Die Polizei Aichach hat in der Freisinger Straße einen Rollerfahrer mit zwei Promille erwischt.
Bild: Thorsten Jordan (Symbolfoto)

Auf der Freisinger Straße in Aichach wurde ein 59-Jähriger von der Polizei kontrolliert. Er war ein alter Bekannter.

Die Polizei hat am frühen Samstagabend in Aichach einen stark alkoholisierten Rollerfahrer aus dem Verkehr gezogen. Laut Polizeiangaben wurde der 59-Jährige auf der Freisinger Straße kontrolliert. Den Beamten fiel sofort der starke Alkoholgeruch des Mannes auf. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille.

Roller wird beschlagnahmt

Es folgte eine Blutentnahme auf der Polizeiinspektion. Nachdem der Fahrer bereits mehrfach durch Trunkenheitsfahrten aufgefallen ist, wurde der Roller laut Polizeiangaben nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Augsburg beschlagnahmt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren