Newsticker
Kanzler Scholz: "Putin hat alle strategischen Ziele verfehlt"
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Altomünster: Auf der Fahrt nach Altomünster fängt das Auto an zu qualmen

Altomünster
02.10.2020

Auf der Fahrt nach Altomünster fängt das Auto an zu qualmen

In Altomünster musste die Feuerwehr ein brennendes Auto löschen.
Foto: Symbolbild: pi/bob

Ein 54-jähriger Autofahrer stellt im Gewerbegebiet Altomünster fest, dass sein Motor qualmt. Er steigt aus und verständigt die Feuerwehr. Dann schlagen die Flammen hoch.

Eine böse Überraschung hat ein 54-Jähriger am Donnerstag gegen 15.30 Uhr auf der Fahrt von Schauerschorn in Richtung Altomünster erlebt. Als er durch das Gewerbegebiet fährt, sieht er Rauch aus dem Motor aufsteigen. Laut Polizei Dachau stieg er sofort aus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.