Newsticker

Merkel betont Notwendigkeit weiterer Corona-Beschränkungen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Auf Suche nach Problemstellen in Pöttmes

23.05.2018

Auf Suche nach Problemstellen in Pöttmes

Gemeinde und Polizei machen eine Tour durch den Ort

Engstelle, schwierige Parksituation, schlecht einsehbare Kreuzungen. Bei den Bürgerversammlungen im Markt Pöttmes hatten die Besucher diverse Kritikpunkte vorgebracht. Mit der Polizei machte sich die Gemeinde an den jeweiligen Stellen vor Ort ein Bild.

Darunter die vielfach bemängelte Engstelle an der Von-Gumppenberg-Straße in Pöttmes. Die Gemeinde leitete die Angelegenheit erneut ans Landratsamt und ans Staatliche Bauamt weiter. Nun gibt es die Überlegung, eine tatsächliche Engstelle daraus zu machen. Fesenmeir: „Wir wollen dranbleiben, dass das gelöst wird.“

Die von Bürgern monierte angespannte Parksituation bei der Arztpraxis an der Neuburger Straße wurde erneut begutachtet. Die Gemeinde geht davon aus, dass sich die Lage hier mit der Eröffnung des neuen Ärztehauses entspannt. In der Bürgerversammlung in Gundelsdorf war ein Stoppschild an der Ingstetter Straße angeregt worden. Die Polizei hält ein solches Schild laut Fesenmeir jedoch nicht für nötig: Die Stelle sei so schwer einsehbar, dass Autofahrer hier ohnehin bremsen müssten.

Die Abstände der Straßenlaternen an der Mühlenstraße in Handzell sind relativ groß. Die Polizei riet einem Anwohner dennoch aus Haftungsgründen davon ab, eine private Beleuchtung anzubringen. Bei den Haushaltsberatungen wolle man sich aber Gedanken über die Situation machen, so Fesenmeir. (nsi)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren