Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aus dem Polizeibericht: Schlägerei am Imbissstand in Aichach

Aus dem Polizeibericht
12.02.2017

Schlägerei am Imbissstand in Aichach

Mit der Faust soll ein Unbekannter einem 21-Jährigen ins Gesicht geschlagen haben.
Foto: Symbolfoto/Ralf Lienert

21-Jähriger bekommt Faustschlag ins Gesicht. Jetzt ermittelt die Polizei.

Eine Schlägerei an einem Imbissstand in der Rudolf-Diesel-Straße in Aichach hat am Sonntagmorgen die Polizei beschäftigt. Gegen 5.40 Uhr schlug hier ein bislang Unbekannter einem 21-Jährigen, der an einem Imbissstand in der Nähe einer Diskothek in der Rudolf-Diesel-Straße stand, unvermittelt mit der Faust in das Gesicht. wie die Polizei berichtet, erlitt der 21-Jährige dabei eine Gesichtsprellung und er hatte Nasenbluten. Die Polizei Aichach bittet um Hinweise, um den Schläger ermitteln zu können. (AN)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.