1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Auto kollidiert auf B300 mit Gegenverkehr

Polizei

29.12.2017

Auto kollidiert auf B300 mit Gegenverkehr

Die Polizei musste gestern gleich mehrmals zu Einsätzen ausrücken.
Bild: Symbolfoto: Julian Leitenstorfer

Unfall bei Gachenbach. Auch im Raum Aichach kracht es mehrmals.

Mehrere Unfälle gab es gestern im Wittelsbacher Land und in der Nachbarschaft auf schneeglatten Straßen.

Zu einem Unfall ist es gestern gegen 10.40 Uhr auf der B300 bei Gachenbach (Kreis Neuburg-Schrobenhausen) gekommen. Ein 23-jähriger Autofahrer war auf der dort zweispurig ausgebauten B300 in dem Waldstück kurz vor dem Parkplatz „Scharnitz“ in Fahrtrichtung Ingolstadt unterwegs. Als er einen vor ihm fahrenden Lastwagen überholen wollte, kam er auf Schneematsch ins Schleudern und kollidierte seitlich mit dem entgegenkommenden Auto eines 35-Jährigen. Dieser konnte durch ein Ausweichmanöver nach rechts in den Grünstreifen gerade noch einen Frontalzusammenstoß verhindern, so die Polizei. Beide Autos wurden in den Straßengraben geschleudert. Der 23-Jährige und dessen 21-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt ins Krankenhaus Schrobenhausen gebracht. Die beiden Insassen des anderen Autos blieben unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 11000 Euro. Wie die Polizei berichtet, dürften die stark abgefahrenen Reifen auf der Antriebsachse des Autos des 23-Jährigen auch eine Unfallursache gewesen sein. Er hatte zwar wie vorgeschrieben Winterreifen montiert, jedoch wiesen beide Reifen eine für diese Fahrbahnverhältnisse ungenügende Profiltiefe auf, so die Polizei. Ein Reifen war nahezu abgefahren. Zur Verkehrsregelung und Bergung der beiden Fahrzeuge waren die Feuerwehren Schrobenhausen, Gachenbach und Peutenhausen mit etwa 25 Einsatzkräften vor Ort.

Wie die Aichacher Polizei auf Nachfrage berichtet, kam im Gemeindebereich Affing gegen 10 Uhr ein Autofahrer von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Er blieb unverletzt.

Ein weiterer Verkehrsunfall ereignete sich dann am Nachmittag gegen 15 Uhr im Aichacher Stadtteil Oberbernbach, bei dem zwei Autos kollidierten. Nähere Angaben zu den Unfällen konnte die Polizei gestern noch nicht machen. (bac)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_2995(1).tif
Gastronomie

In Kühbach hat ein Hotel eröffnet

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket