1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Auto kracht bei Derching in Kehrmaschine

Polizei Friedberg

12.08.2018

Auto kracht bei Derching in Kehrmaschine

Ein schwerer Unfall ereignete sich auf der AIC 25 auf der Höge von Derching.
Bild: Fabian Lechner/Feuerwehr Affing

Einen schweren Unfall meldet die Polizei Friedberg von der AIC 25 bei Derching.

Wegen eines schweren Unfall war die AIC 25 bei Derching am Freitagnachmittag vier Stunden lang gesperrt. Wie die Polizei Friedberg meldet, war ein Pkw-Fahrer von der Autobahn A8 Richtung Friedberg unterwegs. Er geriet kurz hinter der Anschlussstelle Derching aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in die entgegenkommende Kehrmaschine einer Baufirma. Beide Fahrzeug kamen von der Fahrbahn ab, wobei die Kehrmaschine zudem auf die Seite kippte.

Der Pkw-Fahrer wurde schwer, der Fahrer der Kehrmaschine leicht verletzt ins Klinikum Augsburg gebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf  57 000 Euro. Die AIC 25 war zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge  vier  Stunden gesperrt.  Auch zahlreiche Feuerwehren waren vor Ort. (AN)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
KAYA2728.JPG
Polizei

Einbruch in Tennisheim in Unterwittelsbach

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden