1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Autofahrerin erfasst Rennradfahrer

Schrobenhausen

29.04.2018

Autofahrerin erfasst Rennradfahrer

In Schrobenhausen ist ein Rennradfahrer in einen Unfall verwickelt worden.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

In Schrobenhausen ist eine Autofahrerin mit einem Rennradfahrer zusammengestoßen. Dieser wird vom Rad geschleudert, verletzt sich aber nur leicht.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall an der Kreuzung der Gerolsbacher und Pfaffenhofener Straße am Freitag um 9.45 Uhr. Eine 30-jährige Frau aus Pfaffenhofen kam aus Richtung der Schrobenhausener Innenstadt und wollte in Richtung Pfaffenhofen fahren. Nachdem sie zunächst bei der Abbiegespur warten musste, bog sie in die Pfaffenhofener Straße ein. Dabei übersah sie einen 44-jährigen Rennradfahrer aus dem Landkreis Pfaffenhofen, der in Richtung Innenstadt fuhr. Die Frau bemerkte den Radfahrer zu spät und konnte nicht mehr abbremsen. Beim Zusammenstoß wurde der Radfahrer auf die Front des Fahrzeugs geschleudert und fiel anschließend zu Boden. Der 44-Jährige erlitt glücklicherweise nur Prellungen und Schürfwunden. Weil er einen Fahrradhelm trug, konnte er vermutlich schwerere Verletzungen vermeiden. Dennoch kam er zur Überprüfung ins Krankenhaus. (AN)

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren