Newsticker

Seehofer will Grenzkontrollen zu anderen EU-Staaten Mitte Juni aufheben
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Autos prallen frontal ineinander - drei Verletzte

Aichach-Friedberg

12.08.2014

Autos prallen frontal ineinander - drei Verletzte

Zwei Autos sind am Dienstagabend auf der Staatsstraße 2035 zwischen dem Affinger Ortsteil Mühlhausen und dem Flughafen zusammengestoßen. Ein Auto landete nach dem Zusammenprall im Straßengraben; das andere, ein Mercedes, blieb schwer beschädigt auf der Straße liegen.
Bild: Sofia Brandmayr

Zwei Autos prallten am Dienstagabend zwischen Mühlhausen (Affing) und dem Augsburger Flughafen frontal ineinander. Drei Personen wurden verletzt.

Drei Menschen sind am Dienstagabend bei einem Unfall nahe dem Affinger Ortsteil Mühlhausen verletzt worden. Dabei prallten zwei Autos frontal ineinander.

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, war gegen 18.30 Uhr ein 56-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis Aichach-Friedberg beim Campingplatz Ludwigshof nach links auf die Augsburger Straße abgebogen. Dort geriet er nach wenigen Metern auf die Gegenspur und prallte frontal in einen Mercedes der S-Klasse.

Darin saß ein Münchner Ehepaar. Der Fahrer, 66, und seine Ehefrau, 62, wurden mit mittelschweren Verletzungen ins Klinikum Augsburg gebracht. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Er war betrunken. Ein Alkotest ergab laut Polizei einen Wert von 1,6 Promille. Auf der Straße bildete sich ein langer Rückstau. nsi

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren