1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. B300: Auto streift Lastwagen beim Einfädeln

Aichach

26.01.2016

B300: Auto streift Lastwagen beim Einfädeln

Bild: Symbolbild: Alexander Kaya

Dann gerät der Wagen auf die Gegenfahrbahn. Dort kommt es zum Zusammenstoß

Leichte Verletzungen haben zwei Personen am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße300 bei Aichach erlitten. Beide Fahrer wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei berichtet, wollte gegen 6.45 Uhr ein 19-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis bei Aichach-Ost in Richtung Norden auf die B300 einfahren. Beim Einfädeln touchierte sein Wagen aber einen vorfahrtsberechtigten Lastwagen, so die Polizei. Dadurch schleuderte das Auto des 19-Jährigen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Auto eines 29-jährigen Mannes aus dem Landkreissüden. Beide Fahrer wurden laut Polizei leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 23000 Euro. Der Verkehr wurde für die Dauer der Bergungsarbeiten einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu kurzfristigen Behinderungen. (bac)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
IMG_7773.JPG
Spendenaktion

Im bunten Container von Aichach nach Afrika

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden