Newsticker
Pfizer kann nicht so viel Impfstoff liefern wie zugesagt
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. BRK: Neue Rettungssanitäterinnen

22.08.2020

BRK: Neue Rettungssanitäterinnen

Thomas Greppmair, stellvertretender Leiter der Rettungswachen Aichach und Pöttmes, gratulierte den neuen Rettungssanitäterinnen Maria Gamperl, Anna Euba und Carolina Müller (von links).
Bild: Franz Guha

Nach 520 Stunden Ausbildung, Rettungswachenpraktikum und Praktika in den Kliniken an der Paar in Aichach haben Maria Gamperl, Anna Euba, Carolina Müller und Talisa Nägele (nicht auf dem Bild) den Abschlusslehrgang für Rettungssanitäter mit anschließender zweitägiger Prüfung erfolgreich abgeschlossen. Die Teilnehmerinnen können als Rettungssanitäterinnen im Rettungsdienst und Krankentransport, im Katastrophenschutz oder als Fahrerinnen eines Notarzteinsatzfahrzeuges eingesetzt werden. Für sie stellt der Lehrgang den Einstieg ins Berufsleben dar, nachdem sie sich im Rahmen ihres Bundesfreiwilligendienstes im Rettungsdienst qualifiziert haben. Thomas Greppmair, stellvertretender Leiter der Rettungswachen Aichach und Pöttmes, und Thomas Winter, Leiter des Rettungsdienstes, gratulierten ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren