Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Baar: Einbrecher machen sich an Kapelle Maria im Elend zu schaffen

Baar
30.07.2019

Einbrecher machen sich an Kapelle Maria im Elend zu schaffen

Die Wallfahrtskapelle Maria im Elend bei Baar wurde zum Ziel von bislang unbekannten Einbrechern.
Foto: Erich Echter (Archiv)

Die Kapelle Maria im Elend bei Baar ist überregional durch die alljährliche Kameraden- und Soldatenwallfahrt bekannt. Nun waren Einbrecher dort zugange. 

Unbekannte Einbrecher haben versucht, in die Sakristei der Wallfahrtskapelle Maria im Elend bei Baar zu gelangen. Wie die Polizei berichtet, machten sie sich mit einem breiten Hebelwerkzeug an der massiven Eichentüre zu schaffen. Obwohl sie kleinere Teile des Türblattes und des Rahmens herausstemmen konnten, gelangten sie nicht in die Sakristei und die Kirche. Die Tat ereignete sich laut Polizei zwischen Sonntagmittag und Montagmittag.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.