Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Baar: Kleine Orte kommen beim Brauereifest in Baar groß raus

Baar
11.06.2019

Kleine Orte kommen beim Brauereifest in Baar groß raus

Nach 29 Jahren gibt es auf dem Inchenhofener Marktplatz wieder einen Maibaum. Dieser wurde beim Maibaumwettbewerb der Unterbaarer Brauerei jetzt mit dem ersten Platz ausgezeichnet.
4 Bilder
Nach 29 Jahren gibt es auf dem Inchenhofener Marktplatz wieder einen Maibaum. Dieser wurde beim Maibaumwettbewerb der Unterbaarer Brauerei jetzt mit dem ersten Platz ausgezeichnet.
Foto: Sandra Schweizer

In Baar werden 30 Maibäume ausgezeichnet. Warum die Haunswieser ihren dritten Platz gelassen hinnehmen und die Vertreter aus Nähermemmingen schon vorab jubeln.

Stillnau, Schmähingen, Wollishausen, Willishausen, Ortlfing-Biding, Hoppingen: Selbst bei besten Geografie-Kenntnissen wird es kaum ohne Probleme gelingen, all die kleinen Orte auf Anhieb richtig einzuordnen. Diese Dörfer und noch eine ganz Reihe weiterer Ansiedlungen mit einer vergleichsweise geringen Einwohnerzahl kamen am Samstag beim Brauereifest in Baar groß raus: Weil sie bei der Prämierung der schönsten Maibäume in der Region Spitzenplätze belegten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.