1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Bauarbeiten auf der B300 – hier drohen Staus

Aichach

15.06.2019

Bauarbeiten auf der B300 – hier drohen Staus

Copy%20of%20IMG_7951.tif
3 Bilder
Die Bauarbeiten auf der Bundesstraße 300 zwischen den Anschlussstellen Aichach-West (Tränkmühle) und Aichach-Süd (Klingen) sind in vollem Gang. Seit Ende der Woche bauen die Arbeiter die mittlere Asphaltschicht ein.

Die Bauarbeiten auf der B300 sind in vollem Gange. Das bekamen die Autofahrer zu spüren. Ab Montag gibt es die nächste Baustelle.

Die Bauarbeiten auf der Bundesstraße 300 zwischen den Anschlussstellen Aichach-West (Tränkmühle) und Aichach-Süd (Klingen) sind in vollem Gang. Seit Ende der Woche bauen die Arbeiter die mittlere Asphaltschicht ein. Dazu wurde die B300 am Freitag voll gesperrt. Während sich der Verkehr durch Aichach am Vormittag noch in Grenzen hielt wie am Kreisverkehr an der Münchener Straße und Theodor-Heuss-Straße, kam es gegen Mittag erneut zu Staus – so auch an der Augsburger Straße in Richtung Aichach.

Baustellen in Aichach: Hier müssen Sie ab Montag aufpassen

Ab Montag wird die westliche Verbindungsrampe an der Anschlussstelle-Süd (Klingen) zur Staatsstraße erneuert. Die Rampe ist deshalb gesperrt. Der Verkehr von Ingolstadt nach Dachau, Adelzhausen und Klingen sowie Aichach-Süd wird über die B300 und die Anschlussstelle West umgeleitet. Ab dort gilt die Umleitung über Augsburger und Münchener Straße. Auf der B300 läuft der Verkehr in jeder Richtung auf einer Spur. (ech)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren