Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Baubeginn: Drei Ärzte greifen in Pöttmes zum Spaten

Baubeginn
09.03.2017

Drei Ärzte greifen in Pöttmes zum Spaten

An der Bürgermeister-Rohrmüller-Straße entsteht das Pöttmeser Ärztehaus, das im Herbst 2018 fertig sein soll. Dann sollen die Mieter, alle ortsansässige Mediziner, einziehen. Beim Spatenstich in der Mitte Dr. Haxhi Kerolli, Dr. Rita Mallison und Dr. Tamás Borvendég in der blauen Jacke mit Krawatte.
Foto: Johann Eibl

In 18 Monaten soll das fünf Millionen Euro teure Ärztehaus fertig sein. Planer Schrammel: Kombination aus Moderne und Tradition

Es wird das größte und zugleich auch das teuerste Projekt im Laufe der sechs Jahre von 2014 bis 2020, in denen der aktuelle Gemeinderat im Amt ist: Diesen Aspekt stellte der Pöttmeser Bürgermeister Franz Schindele gestern beim Spatenstich für das neue Ärztehaus in den Vordergrund. Mit fünf Millionen Euro ist der Bau an der Bürgermeister-Rohrmüller-Straße im Ortszentrum veranschlagt. Im Herbst 2018 soll er fertiggestellt sein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.