Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Berufsausbildung: 24 Schreiner aus dem Kreis freigesprochen

Berufsausbildung
09.10.2019

24 Schreiner aus dem Kreis freigesprochen

Gesellenfreisprechungsfeier der Schreiner im Wittelsbacher Land: (von links) Studiendirektorin Sonja Schmaus, Lehrlingswart Ferdinand Birkmeir, Moritz Reinmuth, Innungssieger Ludwig Weidenhiller, Günther Schmid, Felix Wossnig, Gerhard Huber, stellvertretender Innungsobermeister Hermann Merz. Foto: Stefan Wünsch

Ludwig Weidenhiller wird Innungssieger und gewinnt mit Gesellenstück auch Form-Wettbewerb

Den vorläufigen Gesellenbrief als Schreiner hatten alle 24 Auszubildenden schon seit Juli in der Tasche – nun wurde er den Ausgelernten kürzlich ganz offiziell im Rahmen einer zünftigen Freisprechungsfeier in Dasing überreicht. Glückwünsche zum Berufsabschluss übermittelten dort neben Peter Feile, Stellvertretender Landrat, auch CSU-Bundstagabgeordneter Hansjörg Durz und CSU-Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.