Newsticker
Bundespräsident Steinmeier hat das neue Infektionsschutzgesetz unterzeichnet
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Betreutes Wohnen geplant

Anlage

19.11.2019

Betreutes Wohnen geplant

Projekt für Menschen mit Handicap

Im Pöttmeser Ortsteil Schnellmannskreuth soll ein betreutes Wohnen für Menschen mit Handicap entstehen. Dieses Vorhaben wurde im Pöttmeser Marktgemeinderat bekannt, als dort der Antrag für den erforderlichen Bebauungsplan behandelt wurde.

Das Gebäude soll östlich der Pfarrer-Kapfhamer-Straße errichtet werden. Es soll 15 Wohnplätze, zwei ambulante Wohnplätze, eine Therapiewerkstatt sowie eine kleine Ladenfläche enthalten. Zudem ist ein abgeschlossenes Gebäude mit einer Unterstellfläche für Gerätschaften vorgesehen. Peter Fesenmeir von der Bauverwaltung berichtete im Gemeinderat, die Unterschriften der Nachbarn lägen vor.

Die Ratsmitglieder beschlossen, den Bebauungsplan „Pfarrer-Kapfhamer-Straße“ für Schnellmannskreuth aufzustellen. Die Verwaltung erhielt den Auftrag, mit den Antragstellern die erforderlichen städtebaulichen Verträge abzuschließen und ein Planungsbüro zu beauftragen. (nsi)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren