Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Bilanz: Haimer steigert Umsatz um ein Fünftel

Bilanz
10.04.2019

Haimer steigert Umsatz um ein Fünftel

Werkzeugbau-Unternehmen aus dem Hollenbacher Ortsteil Igenhausen baut Kapazitäten mit neuem Werk im Gewerbegebiet in Motzenhofen aus und beschäftigt mittlerweile 800 Mitarbeiter

Der Maschinenbauer Haimer hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr nach eigenen Angaben um 18 Prozent gesteigert. Eine wichtige Basis für das weitere Wachstum sei das 2018 eröffnete zusätzliche Produktionswerk im Gewerbegebiet in Motzenhofen, fünf Kilometer vom Stammsitz im Hollenbacher Ortsteil Igenhausen entfernt, teilt das Werkzeugbau-Unternehmen mit. Laut dem im Bundesanzeiger veröffentlichten Geschäftsbericht für 2017 hat die mittelständische Gesellschaft ein Rohergebnis von 49,3 Millionen Euro bei einem Materialaufwand von 30,4 Millionen (entspricht zusammen einem Umsatz von rund 80 Millionen) und so im Jahr 2017 einen Jahresüberschuss vor Steuern von rund 3,5 Millionen Euro erzielt.

Die Diskussion ist geschlossen.